Hilfsnavigation

Druckversion  |  Kontrastansicht  |    Schriftgrösse Normal Grösser

Arinet

PiCo
Personenindividuelles Coaching für
schwerbehinderte Menschen mit psychischen
Beeinträchtigungen

"PiCo" - Personenindividuelles Coaching

PiCo ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für Menschen, die nach einer neuen beruflichen Perspektive suchen.
Unsere Integrationsberaterinnen helfen den Teilnehmenden dabei, einen ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechenden, individuellen Weg in Arbeit zu entwickeln und umzusetzen.
Ganzheitliche Beratung und Unterstützung

Neben der beruflichen Perspektivplanung, der Vorbereitung des Wiedereinstiegs und der Begleitung nach einer Arbeitsaufnahme nimmt die Abklärung der persönlichen und gesundheitlichen Situation der Teilnehmenden eine zentrale Rolle ein.

In Einzelgesprächen wird ermittelt, welche Schritte für bzw. vor einer Arbeitsaufnahme erforderlich sind. Ihre persönliche Integrationsberaterin begleitet die Teilnehmenden bei der Umsetzung und unterstützt sie z.B. bei formalen Angelegenheiten, der Erstellung von Bewerbungsunterlagen und berät zum Umgang mit der Behinderung. Zudem steht die Teilnahme an verschiedenen Kleingruppen zu gesundheitsfördernden und arbeitsbezogenen Themen offen.

Als Teilnehmerin bzw. Teilnehmer von PiCo können Sie darüber hinaus auch das Beschäftigungsangebot unseres Projektes "tagwerk - Wege in Arbeit" nutzen und unsere Peer-Begleitung in Anspruch nehmen.

SyRo,JPG,0.03 MB

Sylvia Rothbart
Abteilungsleiterin Integrationsfachdienst, Projektleitung PiCo
(Dipl.-Sozialpädagogin,
Supervisorin DGSv)

Telefon 0 40/38 90 45-41
eMail an Sylvia Rothbart
'PiCo' wird gefördert durch die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration.
Hamburg-Logo grau_verkleinert,JPG,0.003 MB
ARINET GmbH  |  Schauenburgerstraße 6  |  20095 Hamburg  |  Telefon: (040) 38 90 45-10  |  Fax: (040) 38 90 45-45  |  info@arinet-hamburg.de