Hilfsnavigation

Druckversion  |  Kontrastansicht  |    Schriftgrösse Normal Grösser

Arinet

Berufliche
Rehabilitation

Ein individuelles Praxistraining für WiedereinsteigerInnen in Betrieben der Hamburger Wirtschaft

Der Weg in Ihre berufliche Rehabilitation

An der beruflichen Rehabilitation bei der ARINET GmbH können Sie teilnehmen, wenn Ihr Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben bewilligt wurde - auch als Leistung im Sinne des persönlichen Budgets. Um diesen Antrag zu stellen, nehmen Sie Kontakt zu Ihrem zuständigen Kostenträger auf.
Hilfreiche Tipps und Links finden Sie hier

Das Angebot bei ARINET ist speziell auf Menschen ausgerichtet, die aufgrund psychischer Probleme/Erkrankungen Unterstützung für den beruflichen Wiedereinstieg benötigen.
Nutzen Sie unsere offene Beratung
Hier beraten wir Sie bei allgemeinen Fragen zur beruflichen Rehabilitation und zum Angebot von ARINET. Die offene Beratung findet jeden Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr an unserem Hauptsitz in der Schauenburgerstr. 6, 20095 Hamburg (Innenstadt) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben
Sollten Sie bereits einen Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben gestellt oder bewilligt haben, verabreden Sie gern direkt einen Termin für ein ausführliches Reha-Informationsgespräch: Tel. 040/389045-40
Barbara_2016,JPG,0.032 MB

Barbara Reccius
Qualifizierungsbegleiterin
(Diplom-Sozialpädagogin)

Telefon 0 40/38 90 45-21
eMail an Barbara Reccius
"Gern klären wir in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen gemeinsam, ob unser Angebot das Richtige für Sie sein kann."
ARINET GmbH  |  Schauenburgerstraße 6  |  20095 Hamburg  |  Telefon: (040) 38 90 45-10  |  Fax: (040) 38 90 45-45  |  info@arinet-hamburg.de