12 Monate Praxiserprobung in Betrieben

In der Vorbereitungsphase suchen wir gemeinsam mit Ihnen ein Praxistraining in der für Sie passenden Branche. Im Rahmen verschiedener, in der Regel dreimonatiger Praktika trainieren Sie die berufliche Praxis in Betrieben der Hamburger Wirtschaft. Sie sind 4 Tage in der Woche im Betrieb. Jeden Freitag finden neben Austausch und Reflexionen über die betrieblichen Erfahrungen Seminare zu arbeitsbezogenen Themen, wie z.B. Umgang mit Stress am Arbeitsplatz, statt. Während der Praktika stehen Sie in regelmäßigem Kontakt mit ihrer Qualifizierungsbegleiterin bzw Ihrem Qualifizierungsbegleiter.

Bis zu 6 Monate Nachbetreuung

Nach Ablauf der Rehazeit  besteht die Möglichkeit der Nachbetreuung. In dieser Zeit ist Ihre Qualifizierungsbegleiterin bzw. Ihr Qualifizierungsbegleiter für Sie weiterhin ansprechbar, sei es bei der Begleitung  an einem neuen Arbeitsplatz oder im Rahmen der Suche nach einem Arbeitsplatz.

Für nähere Informationen sprechen Sie uns gern an:

So erreichen Sie uns
Foto Qualifizierungsbegleiterin Berufliche Rehabilitation

Maren Beling

Qualifizierungsbegleiterin
Telefon 0 40/38 90 45-23
Fax 0 40/38 90 45-45
eMail an Maren Beling
ARINET GmbH
Sachsenfeld 2
20097 Hamburg