Schon kleine Veränderungen im Verhalten können dazu beitragen, mit unterschiedlichen Herausforderungen im Arbeitsalltag besser fertig zu werden, Belastungen zu reduzieren und Konflikte zu entschärfen. Ein positiver Umgang mit solchen Situationen ist erlernbar. NetQ. bietet hierfür speziell für Menschen mit Schwerbehinderung konzipierte Seminare und Trainings an.

Jetzt auch im virtuellen Seminarraum

Mit Blick auf all diejenigen, die in der aktuellen Coraona-Situation aus gesundheitlichen Gründen nicht an Präsenzveranstaltungen teilnehmen können oder aus präventiven Gründen lieber darauf verzichten, gibt es nun zusätzlich unsere NetQ.-Seminare auch online.

Online-Seminare: Themen und Termine

Mehr Zeit fürs Wesentliche: Zeitdieben begegnen durch Priorisieren und Planen
Donnerstag, 20.05.2021, von 9.00 - 13.00 Uhr

Probieren Sie es aus und besuchen Sie uns in unserem virtuellen Seminarraum!
Wie in einem „richtigen“ Seminar können Sie hier mit anderen Teilnehmenden ins Gespräch kommen, sich austauschen und in Kleingruppen zusammenarbeiten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie benötigen lediglich einen Laptop, Kamera und Mikrofon und einen ruhigen Raum, um ungestört daran teilnehmen können. Das NetQ.-Team steht Ihnen im Vorfeld gern für technische Fragen zur Verfügung.

Präsenzveranstaltungen

Die Seminare von NetQ. werden zu Ihrem und unserem Schutz unter Einhaltung der AHA-L-Regeln durchgeführt. Bei Fragen zu unserem Hygienekonzept sprechen Sie uns gern an.


Als Bildungsurlaub anerkannt

Selbstbewusst und fair NEIN sagen
Tagesseminar, Donnerstag, 03.06.2021, jeweils von 9.00 - 16.30 Uhr

Achtsamkeit in der Kommunikation: Damit Ihre Botschaften richtig ankommen
2-Tagesseminar, Mi.,+ Do., 16.06. + 17.06.2021, jeweils von 9.00 - 16.30 Uhr

Nie wieder sprachlos: In schwierigen Gesprächssituationen spontan, souverän und humorvoll reagieren
2-Tagesseminar, Mi.,+ Do., 23.06. + 24.06.2021, jeweils von 9.00 - 16.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

So erreichen Sie uns
Mitarbeiterin NetQ. ARINET

Andrea Lück

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Telefon 0 40 / 38 90 45-63
Fax 0 40 / 38 90 45-45
eMail an Andrea Lück
ARINET GmbH
Schauenburgerstraße 6
20095 Hamburg